Manfred Pötzsch : Gedenken

Veröffentlicht am 19.Juni 2020

Traurig, Dich verloren zu haben,
erleichtert, Dich erlöst zu wissen, dankbar, mit Dir gelebt zu haben.

Manfred Pötzsch
* 15.03.1957

† 23.03.2020

Herzlichen Dank allen Verwandten, Freunden und Bekannten, die in stiller Trauer und im Gebet
mit uns verbunden sind, für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch tröstende Worte,
herzlich verfasste Zeilen, sowie Geld- und Blumenzuwendungen zum Ableben meines lieben
Ehemannes und unseres lieben Vaters und Opas.
Unser besonderer Dank gilt
den Pastoren Frau Pieper und Herrn Martin für die einfühlsamen und tröstenden Worte, der
Kantorei Mühlberg unter Leitung von Herrn Jänke, sowie Frau Brunk und Frau Wald für die
musikalische Umrahmung, der Klostergärtnerei Hippert, dem Bestattungshaus Eulitz.

Ehefrau Sonja mit
Töchtern Christiane, Bianka
und Enkelkinder

Zurück