Manfred Kottbus : Gedenken

Veröffentlicht am 24.Juli 2019

Danksagung
Nachdem wir von meinem lieben E­ hemann,
­Vater, Schwiegervater und Opa

Manfred Kottbus
Abschied genommen haben, möchten wir
uns für die innige Anteilnahme in Wort,
Schrift, Geldzuwendungen und Blumen
herzlich ­bedanken.
Ein besonderer Dank gilt der Diakonie St.
­Martin Rothenburg, dem Bestattungshaus
Barthel, Herrn Pfarrer Huth, der Organistin
Frau Szonn, dem Solotrompeter, der
Gärtnerei Miethe und dem Bürgerhaus
­
Niesky.
Im Namen aller Angehörigen

Waltraud Kottbus
Niesky, im Juli 2019

Zurück