MAGDA Margot Berta FECHNER : Gedenken

Veröffentlicht am 9.May 2020

Danksagung
Gott segne die Erde auf der du jetzt stehst,
Gott segne den Weg auf dem du jetzt gehst,
Gott segne das Ziel für das du jetzt lebst.
Diese Worte teilte

MAGDA Margot Berta FECHNER
geb. Kleiber
* 28.01.1934

† 08.04.2020

um sie uns mit auf den Weg zu geben.
Ihr und unser wertschätzender Dank geht an all die Wegbegleiter,
für die sie im Lauf ihres Lebens da sein durfte und die für sie da
waren. In den letzten Monaten unterstützten sie im Besonderen die
Mitarbeiter und Pflegedienstleitung des Diakonie Pflegeheimes
„Paul Gerhardt“. Ihre Worte dazu: „Ich wünschte jeder von euch
könnte so seinen Lebensabend erfahren“.
Von Herzen Danke an die Freundinnen, Bekannten und
Ehrenamtlichen, die sie liebevoll und fürsorglich in diesen letzten
Monaten in Bautzen besuchten, anriefen und einfach für sie da waren.
Danke an Pfarrer Weißflog, an die Mitarbeiterin des Friedhofs und
dem Bestattungshaus Schröter für das Erfüllen letzter Wünsche.
Unser Dank gehört auch all denen, die mit Worten, Umarmungen,
stillen Händedruck, Karten, Geldzuwendungen und Blumen ihre
Anteilnahme ausdrückten.
In Liebe und Dankbarkeit

Kinder Isabella, Siegmund und Annett mit Familien
Schwester Christa und Familie
Bautzen, im Mai 2020

Zurück