Luzie Lange : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Februar 2018

Der Mensch ist Gast auf Erden.
Und wenn er dort auch Heimat fand.
So kehrt er doch zu seiner Zeit
zurück ins ewige Heimatland.

Danke
allen, die sich in unserer Trauer mit
uns verbunden fühlten und ihre
­A nteilnahme beim Abschied von

Luzie Lange
auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Simmank, dem
Bestattungs- und Blumenhaus Kranke und der
­Gaststätte „Zur Linde“ T. Hempel.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen

Sohn Frank
Hohenbocka, im Februar 2018

Bestattungen W. Kranke

Zurück