Lore Müller : Gedenken

Veröffentlicht am 27.September 2019

Was ich getan in meinem Leben,
dies tat ich nur für Euch.
Was ich gekonnt, hab ich gegeben,
als Dank dafür bleibt einig Euch.

Danksagung
Für die vielen liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme durch stillen Händedruck, Worte, Schrift,
Blumen, Geldzuwendungen und letztes Geleit unserer
lieben Mutter, Schwiegermutter, Oma und Uroma

Lore
Müller
geb. Hesse
* 22.01.1931

† 19.09.2019

möchten wir uns bei allen Verwandten und Bekannten recht herzlich bedanken.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Walther für die tröstenden Worte,
dem Bestattungsinsitut Schützel für die Hilfe und die würdevolle Ausgestaltung
der Trauerfeier, der Gärtnerei Leske und den Bläsern aus Wildgrube.
Danke sagen wir auch für die liebevolle Betreuung durch die Hausärztin
Grünewald, den Ehrenamtlichen vom Medis Helferkreis Lebensfreude und den
Mitarbeiterinnen der AWO Sozialstation Falkenberg.
In liebevoller Erinnerung

Tochter Andrea
Tochter Gisela und Walter
Enkeltochter Franziska mit Matthias,
Luise und Frieda
Langennaundorf, im September 2019

Zurück