Kurt Hamann : Gedenken

Veröffentlicht am 16.März 2018

Vergangenheit ist nicht vergessen, denn die Erinnerung bleibt.

Danksagung
Für die liebevollen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme, in der Zeit der Trauer und
des Abschieds von meinem lieben Ehemann

Kurt Hamann
möchte ich mich bei allen Verwandten, Bekannten und Freunden recht
herzlich bedanken.Ein besonderer Dank geht an den Redner Herrn Günter
Voigt, Frau Dr. Napieralski, dem Chor der Bergarbeiter, dem Bestattungsund Blumenhaus Kranke, der Hauskrankenpflege Y. Hanko sowie der
Pension Andreas und Carmen Werner.
In stiller Trauer Im Namen der Familie
Ehefrau Uschi
Schwarzheide, im März 2018
Bestattungen W. Kranke

Zurück