Klaus-Dieter Grandke : Gedenken

Veröffentlicht am 16.November 2018

Weinet nicht an meinem Grabe,
gönnt mir die ewige Ruh.
Denkt, was ich gelitten habe,
eh‘ ich schloss die Augen zu.

Klaus-Dieter Grandke
Für die aufrich�ge Anteilnahme möchten wir
uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Bekannten, Freunden, Nachbarn und beim
Besta�ungshaus Ute Schöder und bei
der Rednerin Frau Schöder recht herzlich
bedanken.
Im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Petra und Kinder

Zurück