Klaus Becker : Gedenken

Veröffentlicht am 25.April 2018

Ist auch alles vergänglich auf dieser Erde,
die Erinnerung ist unsterblich und gibt uns Trost.

Herzlichen Dank
In der schweren Stunde des Abschieds konnten
wir erfahren, wie viel Wertschätzung und
Freundschaft unserem lieben

Klaus Becker
entgegengebracht wurde, dafür sagen wir von Herzen Danke.
Leider ist es nicht möglich, jeden einzelnen aufzuführen, doch
unser besonderer Dank gilt der Hausärztin Frau Dr. Suchland,
den Schwestern Simone und Yvonne mit ihrem Team der
Kurzzeitpflege der Volkssolidarität für die besondere Unterstützung in den letzten Wochen, dem Redner Herrn Lehmann
für den würdevollen und Trost spendenden Abschied, dem
Bestattungshaus Fieber für die liebevolle Betreuung sowie
unserer Nachbarin Frau Kunert.

Ehefrau Helga und Kinder
Kerstin, Uwe und Jens mit Familien
Görlitz, im April 2018

Zurück