Jürgen Heidrich : Gedenken

Veröffentlicht am 20.April 2019

Danksagung
„Und immer sind da Spuren Deines Lebens,
Gedanken, Bilder und Augenblicke.
Sie werden uns an Dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und Dich nie vergessen lassen.”

Jürgen Heidrich

Tief
bewegt
von
der
aufrichtigen
Anteilnahme, die uns auf vielfältigste Weise
beim Abschied nehmen zum Ausdruck
gebracht wurde, möchten wir herzlich
Danke sagen. Ein besonderer Dank gilt allen
Verwandten, Bekannten und Nachbarn
sowie der Feuerwehr in Kromlau.
Wir bedanken uns bei unserer Hausärztin
Frau Dipl.-Med. Rose, Herrn Dr. med. Brußig
und Herrn Dr. med. Buschmann, dem
Pflegedienst Krause, der Firma Herzig und
Partner, besonders Schwester Janine sowie
der Physiotherapie Domel.
Für
die
würdevolle
Gestaltung
der
Trauerfeier gilt unser besonderer Dank dem
Bestattungshaus Rogenz, dem Redner
Herrn Schöne, dem Solotrompeter und der
Gaststätte „Landhaus Max” in Gablenz.
In liebevoller Erinnerung und Dankbarkeit

Ehefrau Rosel mit Familie
Weißwasser, im April 2019

Zurück