Jürgen Hähn : Gedenken

Veröffentlicht am 1.Juni 2019

Herzlichen Dank
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme
in der Stunde des Abschieds von meinem lieben
­Ehemann

Jürgen Hähn

durch stillen Händedruck, herzliche Umarmungen,
gesprochene und geschriebene Worte und Zu­
wendungen möchten wir uns bei allen Verwandten,
Freunden und Bekannten bedanken.
Ein besonderer Dank gilt der Hausarztpraxis Frau
Dr. Nold, Frau Jaenicke-Rößler, der neurologischen
Praxis Herrn Dr. Wauer, der PSW Tagespflege, dem
Lausitzer Seenland Klinikum, dem Trauerredner
Herrn Blumberg sowie dem Bestattungshaus
Tannenhauer und der Gaststätte „Schulze‘s Hofcafé“.
In stiller Trauer
im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Ute

Friedersdorf, im Mai 2019

Zurück