Jörg Wille : Gedenken

Veröffentlicht am 16.August 2019

Im Meer des Lebens
müde geworden,
suchte meine Seele den Berg
an dem alle Flut verebbt.
Japan, 7. Jahrh.

„Er hat seine Seele fliegen lassen.”

Jörg Wille
1960 – 2019

Danke der Familie, den Freunden und Bekannten für ihr
Mitgefühl, für die Beweise herzlicher Anteilnahme, das
betroffene Schweigen, wo die Worte fehlten.
Dank auch für die Gedanken der Trauer und der
Hilfsbereitschaft.
Dank an alle, die Jörg die letzte Ehre erwiesen und uns
bekundeten, dass auch sie ihn geschätzt haben.
Danke der Rednerin Frau Jana Krötzsch für die treffenden
und einfühlsamen Worte und dem Bestattungshaus Schützel.
Im Namen aller Angehörigen

Sabine Wille
Tochter Steffi mit Eddy und Sven
Mutter Elfriede Zeller
Brüder Andreas und Steffen Zeller
mit Familien
Uebigau, im August 2019

Zurück