Johanna Wieczorek : Gedenken

Veröffentlicht am 30.März 2018

Herzlichen Dank
Bedenke stets, dass alles vergänglich ist,
dann wirst du im Glück nicht zu fröhlich
und im Leid nicht zu traurig sein. (Sokrates)
Zum Abschied von unserer lieben Mutti

Johanna Wieczorek
sind wir tief berührt von der Anteilnahme,
die auf so vielfältige, liebevolle Art zum Ausdruck
kam, und danken allen, die sich in stiller Trauer
mit uns verbunden fühlten.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegeteam
vom Hospital Luckau, dem Café Handrick
und Herrn Gerhard Nowaczyk sowie dem
Bestattungsinstitut Martin Nowaczyk.
Im Namen aller Angehörigen

Ursula Wieczorek-Biniarz
Barbara Domke
Luckau, Lübbenau, im März 2018

Zurück