Johanna Noack : Gedenken

Veröffentlicht am 10.August 2019

Traurig, sie zu verlieren,
erleichtert, sie erlöst zu wissen,
dankbar, mit ihr gelebt zu haben.

D
A
N
K
E

Allen, die sich in stiller Trauer mit uns
verbunden fühlten und ihre liebevolle
Anteilnahme beim Abschied von unserer
lieben Mutter, Schwiegermutter und Oma

Johanna Noack

auf verschiedene Art zum Ausdruck
brachten, danken wir von ganzem Herzen.
Besonderer Dank gilt der AWO Kurzzeitpflege Hoyerswerda mit Frau Seidel, dem
Pflegedienst Haink, den Mitarbeitern vom
ASB Pflegeheim in Bernsdorf, der Physiotherapie Wiednitz, dem Bestattungshaus
Raack und seinem Redner sowie der
Gaststätte „Drei Buchen“.
In stiller Trauer

Tochter Martina Höntsch
mit Roland und Katja
Wiednitz, im August 2019

Zurück