Joachim Jankowski : Gedenken

Veröffentlicht am 22.Juni 2018

Nichts stirbt, was in der Erinnerung weiterlebt.

Danke
Für die vielen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme in der schweren Stunde
des Abschieds durch stillen Händedruck,
herzlich geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit
zur Ruhestätte unseres lieben

Joachim Jankowski
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Freunden, Bekannten und Hausgemeinschaften herzlich
bedanken.
Ein besonderer Dank gilt dem Bergarbeiterchor Brieske e.V.,
dem Bestattungshaus Treuger, dem Redner Herrn Budert
sowie dem Team der Gaststätte „Zur guten Quelle“.
Im Namen aller Angehörigen

Söhne Hans-Ulrich und Bernd
Großräschen, im Juni 2018

Zurück