Joachim Hartkopf : Gedenken

Veröffentlicht am 28.April 2018

Vergangene Bilder ziehen in Gedanken vorbei –
Erinnerung ist das Einzige, was bleibt.

Joachim Hartkopf
* 16.4.1939

† 2.4.2018

Wir sagen aufrichtig „Danke!“ allen
Verwandten, Bekannten, Freunden und
­
Arbeits­
kollegen, die uns durch einen stillen
Händedruck, j­edes herzlich geschriebene oder
gesagte Wort, j­ede Umarmung sowie jegliche
finanzieller ­Zuwendung gezeigt haben, wie
sehr sie u
­ nseren Schmerz mittragen.
Unser Dank gilt auch dem Team der Intensiv­
station des Seenlandklinikums, dem Bestat­
tungshaus Tannenhauer sowie der Rednerin
Frau Schleiernick für ihre einfühlsamen Worte.
Ein besonderer Dank geht an die Anwohner
der Ringstraße und des Weidenweges für ihre
vielfältigen Beweise aufrichtiger Anteilnahme.
Es ist so schwer, einen geliebten Menschen
zu verlieren, doch zu erfahren, wie viele ihn
schätzten und gern hatten, gibt uns Trost.
In liebevoller Erinnerung und Dankbarkeit

Ursula Hartkopf
im Namen aller Hinterbliebenen

Zurück