Jens Boteck : Gedenken

Veröffentlicht am 8.November 2019

Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen.
Danksagung

Jens Boteck

Tief bewegt von der rührenden Anteilnahme, bekundet
durch stillen Händedruck, stumme Umarmungen,
herzlich geschriebene Worte, Blumen, Kranz- und
Geldspenden möchten wir uns bei allen bedanken, die
sich in unserer Trauer mit uns verbunden fühlten.
Ein besonderer Dank gilt der Rednerin Frau Schaltke für
die einfühlsamen und tröstenden Worte und seinen
besten Freunden. Ebenfalls herzlichen Dank für den
wundervollen Blumenschmuck der Gärtnerei Richter,
der Gaststätte „Zum Fichteplatz“ und dem
Bestattungsinstitut Erich Liefring.
In tiefer Trauer

Mutti Regina
Schwester Susanne mit Enrico
sowie alle Anverwandten

Finsterwalde, im November 2019

Zurück