Irmgard Sternberg : Gedenken

Veröffentlicht am 1.November 2018

Danksagung
Scheidet die Mutter aus dem Leben,
können Worte Trost kaum geben,
doch bleibt zurück für alle Zeit,
die Liebe und die Dankbarkeit.
Für die liebevolle Anteilnahme durch Wort, Schrift,
Blumen und Geldzuwendungen sowie ehrendes
Geleit beim Abschiednehmen von unserer lieben
Mutter, Schwiegermutter, Oma, Uroma und Frau

Irmgard Sternberg
geb. Weidner
* 14.06.1929
† 02.10.2018

möchten wir uns auf diesem Wege bei allen
Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten
auf das Herzlichste bedanken. Unser besonderer
Dank gilt der Intensivstation und der Chirurgie I des
Elblandklinikums Riesa, Frau Dr. Lüdecke mit ihrem
Team, den Schwestern des Roten Kreuzes Weida,
Herrn Michael Konrad und dem Bestattungshaus
Ralph Bosselmann.
In Liebe und Dankbarkeit

Sohn Manfred mit Birgit
Enkel Jens mit Cathleen und Lissy
Enkelin Manja mit Enrico und Niklas
Enkel Holger mit Katharina
Enkel Christoph mit Jana und Jonas
Enkelin Antje mit Falko und Mino
Enkelin Jeannine mit Rene und Germain
Riesa, Zschepa, Markleeberg, Prausitz und
Lichterfelde im Oktober 2018

Zurück