Irmgard Rein : Gedenken

Veröffentlicht am 12.September 2020

Danksagung
Herzlichen Dank sagen wir allen, die
gemeinsam mit uns Abschied nahmen und
meine Mutter und Schwiegermutter

Irmgard Rein
auf ihrem letzten Weg begleiteten.
Danke auch für die liebevolle Anteilnahme
durch Wort, Schrift, Kranz- und Geldspenden.
Ein besonderer Dank gilt den Mitarbeitern
der Residenz Westlausitz in Kamenz, der
Familie Kretschmar, für die langjährige
Unterstützung und dem Bestattungsinstitut
Marko Paschke.
In liebevoller Erinnerung

Sohn Dietmar mit Kerstin
Kriepitz, im September 2020

Zurück