Irene Gressendorf : Gedenken

Veröffentlicht am 10.August 2018

Traurig, sie zu verlieren,
erleichtert, sie erlöst zu wissen,
dankbar, mit ihr gelebt zu haben.

Da n k sag u ng
Für die vielen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme in der schweren Stunde des
Abschieds durch stillen Händedruck,
herzlich geschriebene Worte, Blumen
und Geldzuwendungen sowie das
ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
unserer lieben Entschlafenen

Irene Gressendorf
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt dem Team der Diakonie
Sozialstation und dem Team vom Dialysezentrum
Luckau, den Krankenhäusern Luckau und Lübben, der
Rednerin Frau Ina Nowaczyk, dem Bestattungsinstitut
und der Kranzbinderei Martin Nowaczyk sowie der
Gaststätte Lorsch in Uckro für die gute Bewirtung.
In stiller Trauer

Bruder Wilfried Dammüller und Ehefrau Reinhilde
Nichten Anett Pundrich und Gabi Bäcker
mit Familien
Luckau, im August 2018

Zurück