Ingo Sachs : Gedenken

Veröffentlicht am 28.Februar 2018

Der Tod ist das Ende eines Lebens,
aber nicht das Ende einer Liebe,
die in unseren Herzen und in unseren
Gedanken weiterleben wird.

Ingo Sachs
Herzlichen Dank sagen wir allen, die sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten, Worte des Trostes
fanden und ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt allen Verwandten, Nachbarn,
Bekannten, Freunden, den Arbeitskollegen,
den ehemaligen Klassenkameraden sowie dem
Bestattungshaus Bosselmann.
Wir sind unsagbar traurig.

Seine liebe Ehefrau Ramona
im Namen aller Angehörigen
Zeithain, im Februar 2018

Zurück