Ingeborg Jahn : Gedenken

Veröffentlicht am 5.September 2020

Du
wirst
uns
fehlen,
aber
Du bleibst.

Danksagung
Tiefbewegt von den vielen Beweisen aufrichtiger Anteilnahme
durch stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen sowie das ehrende Geleit in den Stunden des Abschieds
von meiner lieben Ehefrau, unserer Mutti, Schwiegermutti und Oma

Ingeborg Jahn
geb. Schneider
möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden, Bekannten und
Nachbarn recht herzlich bedanken. Ein besonderer Dank gilt Frau Dr.
Lange und ihrem Praxisteam, dem Bestattungshaus Raack sowie Herrn
Raack für seine einfühlsamen und tröstenden Worte.

In stiller Trauer

Ehemann Wilfried
Sohn Steffen mit Karola
Tochter Katrin mit Thomas und Maximilian
im Namen aller Angehörigen
Wiednitz, im September 2020

Zurück