Ingeborg Hentzsch : Gedenken

Veröffentlicht am 17.Januar 2020

Danksagung
Behaltet mich so, wie ich war, im Herzen.
Erinnert euch und lächelt
über all die gemeinsamen
schönen Augenblicke.
Sprecht ab und zu von mir,
dann lächle ich zurück.
Wenn die Kraft zu Ende geht,
ist schlafen dürfen etwas schönes.

Ingeborg Hentzsch
geb. Karl
geb. 03.11.1929
gest. 26.12.2019

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme
durch Worte, Schrift, Blumen und Geldspenden
sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
danken wir allen herzlich. Unser besonderer
Dank gilt dem Bestattungsinstitut Merkel für die
würdevolle Ausstattung der Feierhalle sowie der
Hauskrankenpflege Haubolt, Frau Dr. Fischer, dem
Blumengeschäft Richter, Pfarrer Linke und der
Gaststätte Schirrmeister.
In stiller Trauer, im Namen aller Angehörigen

Sohn Gerald
Schwiegertochter Monika
Enkeltochter Ivonne mit Tommy und Emilie
Enkelsohn Mirko
Möglenz, im Januar 2020

Zurück