Inge Ludwig : Gedenken

Veröffentlicht am 19.April 2019

Die Mutti war´s ... bedarfs da vieler Worte

Danksagung
Stets bescheiden, hilfsbereit, lieb, nett und lustig,
so haben Dich alle gekannt.
Hast Dein Bestes stets gegeben,
dafür gilt Dir unser großer Dank.
Bist erlöst von all Deinen Schmerzen
und dem Vati jetzt wieder nah.
Deine unendliche Liebe und Güte
bewahren wir in unseren Herzen.

Inge Ludwig

geb. Gerick
geb. 19.10.1936 gest. 23.03.2019
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, durch stillen
Händedruck, herzlich geschriebenen Zeilen, Gespräche und
Geldzuwendungen, möchten wir uns bei allen Verwandten,
Freunden und Nachbarn bedanken.
Es ist tröstend zu erfahren, wie viel Liebe, Freundschaft und
Achtung ihr entgegen gebracht wurde. Ein besonderer Dank gilt
der Arztpraxis Reinhardt für die jahrelange ärztliche Betreuung,
den Nachbarn, die immer da waren, wenn Hilfe benötigt
wurde, dem Pflegeteam der Station 4 des Seniorenheims Albert
Schweitzer, die ihr die letzten Wochen noch so lebenswert
wie möglich gemacht haben, dem Blumenhaus Tietze für
die wunderschönen Gestecke, der Wolfschlucht für die gute
Bewirtung und nicht zuletzt dem Bestattungshaus Barz für die
schöne und würdevolle Trauerfeier.
In tiefer Trauer und Liebe
Deine Tochter Petra mit Lutz
Dein Sohn Frank-Michael mit Conny
Enkeltochter Peggy mit Oliver
Enkelsohn Andy mit Anna
Enkelsohn Henri mit Ramona
Enkelsöhne Stefan, Denni und Peter
sowie von Dir überalles geliebten Urenkel
Tom Luca und Raphael
Herzberg, im April 2019

Zurück