Inge Eckardt : Gedenken

Veröffentlicht am 13.Juni 2020

Danksagung
In den schweren Stunden des Abschieds
durften wir noch einmal erfahren wie viel Liebe,
Wertschätzung und Zuneigung meiner lieben Mutter,
Schwiegermutter, herzensguten Oma und Uroma

Inge Eckardt

entgegen gebracht wurde.

Tiefbewegt von der Anteilnahme, die durch Wort,
Schrift und Geldzuwendungen bekundet wurde,
bedanken wir uns bei allen Verwandten, Freunden,
Nachbarn und Bekannten.
Unser Dank gilt auch dem Pflegepersonal vom DRK
Pflegeheim St. 1b, Frau Dr. Schön, dem Solobläser,
der Rednerin Frau Boegershausen für ihre tröstenden
Worte zum Abschied und dem Bestattungshaus
Fieber für die würdevolle Begleitung.
In stiller Trauer

Günter Eckardt mit Familie
Groß-Krauscha, im Mai 2020

Zurück