Ilse Schneider : Gedenken

Veröffentlicht am 14.Juli 2017

Die Mutter war‘s, was braucht‘s der Worte mehr.

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger
Anteilnahme in den schweren Stunden
des Abschieds durch stillen Händedruck,
herzlich geschriebene Worte, Blumen
und Geldzuwendungen sowie das
ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte
unserer lieben Mutter, Schwiegermutter,
Oma, Uroma, Schwägerin und Tante

Ilse Schneider
möchten wir uns bei allen Verwandten, Freunden,
Bekannten und Nachbarn ganz herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegedienst
Weigel, Herrn Dr. Neunert, dem Ärzteteam und
Schwestern des Krankenhauses Lauchhammer, dem
Bestattungshaus Christa Mehl, der Trauerrednerin
Frau Förster, der Gärtnerei Peschel und Gorczak
sowie dem Eiscafé Kilian in Ortrand.
Im Namen aller Angehörigen

Gabi Bude
Ortrand, im Juli 2017

Zurück