Ilse Fritsch : Gedenken

Veröffentlicht am 8.März 2019

Und immer sind da Spuren deines Lebens
Gedanken, Bilder, Augenblicke.
Sie werden uns an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Danksagung
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied
von unserer lieben Mutti, Schwiegermutter, Oma,
Uroma, Schwester und Tante

Ilse Fritsch

geb. 08.12.1930

gest. 23.02.2019

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen
Verwandten, Nachbarn und Bekannten für
Ihre Anteilnahme durch stillen Händedruck,
geschriebene Worte, Kranz, Blumen- und
Geldzuwendungen sowie für das ehrende Geleit
herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt Frau Dr. Grünewald und
Schwestern, Pater Alois und Herrn Könitz,
Bestattungshaus Schützel, Gärtnerei Golda und
dem Sportlerheim Müller.
In stiller Trauer

Deine Kinder Manfred, Bernfried
Elvira und Veronika
mit allen Angehörigen
Uebigau, im Februar 2019

Zurück