Hildegard Seidling : Gedenken

Veröffentlicht am 3.Juli 2020

Wenn sich der Mutter Augen schließen,
ihr müdes Herz im Tode bricht,
dann ist das schönste Band zerrissen,
denn Mutterliebe ersetzt man nicht.

Danksagung
Tief bewegt von der großen Anteilnahme, dem
Mitgefühl, den Beweisen der Achtung und Ehrung, die
uns durch liebevoll geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen in der schweren Stunde des Abschieds
von meiner lieben Ehefrau und unserer Mutter

Hildegard Seidling
entgegengebracht wurde, danken wir auf diesem Wege
allen Verwandten, Freunden, Nachbarn und Bekannten
von ganzem Herzen.
Ein besonderer Dank gilt dem DRK Lauchhammer, dem
Blumenhaus Wolf, dem Redner Herrn Markgraf, der Familie
Griesbach sowie dem Bestattungshaus Reinhold.
In Liebe und Dankbarkeit
Im Namen aller Angehörigen

Dein Ehemann Franz Seidling
und Kinder
Lauchhammer, im Juli 2020

Zurück