Helmut Winderlich : Gedenken

Veröffentlicht am 22.Dezember 2018

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch
stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte,
Blumen und Geldspenden sowie für das ehrende Geleit
zur letzten Ruhestätte unseres lieben Entschlafenen

Helmut Winderlich
möchten wir uns auf diesem Wege recht herzlich
bedanken.
Ein besonderer Dank gilt allen Verwandten, Bekannten,
Freunden und Nachbarn, Frau Mosch mit ihrem Team,
der Ambulanten Pflege der Diakoniestation Weißwasser,
dem Team „Ihre Pflege Daheim“, dem Redner Herrn
Schöne, dem Bestattungshaus Rogenz und der
Gaststätte „Friedenseiche“.
In stiller Trauer

Tochter Rita und
Schwiegersohn Andreas

Weißwasser, im Dezember 2018

Zurück