Helmut Sperling : Gedenken

Veröffentlicht am 9.März 2018

Danksagung
Wir wollen nicht trauern, dass wir dich verloren haben,
sondern dankbar sein, dass wir dich gehabt haben.

Für die liebevolle Anteilnahme, für eine stumme
Umarmung, für das tröstende Wort, gesprochen
oder geschrieben, für einen Händedruck, wenn
die Worte fehlten, für Geldzuwendungen, Blumen
und das ehrende Geleit zum Abschied von meinem lieben Ehemann, Vati, Schwiegervati, Opa,
Uropa, Bruder, Schwager, Onkel und Cousin

Helmut Sperling
sagen wir auf diesem Wege allen Verwandten,
Freunden, Bekannten, Nachbarn der Sprucker
Straße 81 und 83 sowie der Hausgemeinschaft
Erich-Weinert-Straße 14 herzlichen Dank.
Besonderer Dank an den Notarzt und dem
Rettungsdienst „Falck“, der Gärtnerei Wellkisch,
der Gaststätte Schefter sowie dem Bestattungsunternehmen „Haus des Abschieds“ in Guben
und dem Redner Herrn Frank Lehmann für die
einfühlsame Trauerrede.
Im Namen aller Angehörigen

Christa Sperling mit Familie
Guben, im März 2018

Zurück