Helmut Baar : Gedenken

Veröffentlicht am 10.Januar 2020

Danke sagen möchten wir allen, die
unseren lieben

Helmut Baar
auf dem letzten Weg begleitet
haben,
sowie
durch
überaus
zahlreiche, nett geschriebenen Worte,
Geldzuwendungen und Umarmungen
ihre Wertschätzung zum Ausdruck
brachten.
Besonderer Dank gilt meiner Nachbarin, Frau Heindel,
die stets hilfsbereit war und ist.
Danke den Schwestern der Häuslichen Krankenpflege
Roswitha Barig, sowie den Therapeutinnen Frau Rink
und Frau Krege von der Physiotherapie Dörthe Gütte
und der Ergotherapeutin Frau Kotke vom ASB, die stets
freundlich um ihn bemüht waren.
Danke auch an die Arztpraxen Dr. Monika Schulz und
Dr. Silke Luplow.
Weiterhin herzlichen Dank der Rednerin Frau WolfHensel für ihre rührenden und wohltuenden Worte,
sowie dem Bestattungsinstitut Kurzawa für die
Ausstattung, Hilfe und Unterstützung.

Gudrun Baar
und Angehörige
Finsterwalde, im Dezember 2019

Zurück