Helga Tenhalter : Gedenken

Veröffentlicht am 1.Februar 2019

Herzlichen Dank
Sehr ergriffen von der überwältigen
Anteilnahme beim Abschied von unserer
geliebten Mutter, Schwiegermutter,
allerliebsten Oma, Schwägerin, Tante
und Cousine

Helga Tenhalter

danken wir auf diesem Wege allen Verwandten,
Freunden, Bekannten, ehemaligen Arbeitskollegen,
Nachbarn und Noppern für die tröstenden Worte, den
stillen Händedruck, die liebevolle Umarmung, Blumen
und Geldspenden.
Es bewegt uns tief, wie beliebt und geschätzt sie war
und ihr im Tode auf vielfältige Weise die Ehre erwiesen
wurde.
Unser Dank gilt auch dem Team des Ev. Krankenhauses
Luckau sowie der Station M4/2 des CTK, der AWO
Sozialstation Luckau und dem Hospiz Cottbus.
Besonders danken wir Pfarrer Martin Meyer für die
einfühlsamen Worte und dem Bestattungshaus Familie
Felix für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier.
In Liebe und Dankbarkeit
im Namen aller Angehörigen

Tochter Annett
Sohn Mario

Luckau, im Januar 2019

Zurück