Helga Krüger : Gedenken

Veröffentlicht am 14.Dezember 2018

Danksagung
Auf einmal bist Du nicht mehr da und keiner kann’s verstehen.
Im Herzen bleibst Du uns ganz nah, bei jedem Schritt, den wir nun gehen.
Nun ruhe sanft und geh in Frieden, denk immer dran, dass wir Dich lieben.

Helga Krüger

geb. Schuck

geb. 22.01.1935 gest. 17.11.2018

DANKE für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte unserer lieben Ehefrau, Mutti,
Schwiegermutti, Omi und Uromi, Schwester, Schwägerin, Cousine und Tante
DANKE sagen wir allen recht herzlich den Verwandten und Bekannten, die sich in stiller
Trauer mit uns verbunden fühlten, für die Anteilnahme,

stillen Händedruck, Blumen und Geldzuwendungen.
Besonderer Dank gilt dem Pflegeheim Schlepzig, der Gärtnerei Golda, dem Bestattungsinstitut
Will sowie Frau Will für ihre einfühlsamen Worte und dem Waldschlößchen in Uebigau für
ihre gute Bewirtung.
In Liebe und Dankbarkeit
Ehemann Gerhard
Tochter Viola mit Lutz
Tochter Karola mit Steffen und Robin
Bruder Joachim mit Anita
Schwester Jutta mit Wolfgang
Bruder Volkmar mit Doris
sowie ihre Stiefkinder Sylvia, Elvira, Martina mit ihren Familien
Enkelkinder mit Familien
Urenkel
Uebigau, Falkenberg, Neuendorf am See, im Dezember 2018

Zurück