Helga Karre : Gedenken

Veröffentlicht am 11.Oktober 2019

Wie schmerzlich es
war vor deinem Bett zu stehen
und dir hilflos zuzusehen.
Vorbei für dich ist aller Schmerz,
schlaf wohl du liebes Mutterherz.
Hab' tausend Dank für deine Müh,
in unseren Herzen stirbst du nie.

Danksagung
In Liebe und Dankbarkeit nahmen wir
Abschied von unserer lieben Mutter,
Schwiegermutter,
Schwester
und
Schwägerin

Helga Karre
geb Ratayczak
05.11.1940

13.09.2019

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten herzlich bedanken.
Besonderer Dank gilt unserer Tante Gabi für die liebevolle
Unterstützung, dem Pflegedienst Wiedeman und dem
Pfarrer Seifert, der Gaststätte Miene, der Blumenscheune
Hübner, der Klostergärtnerei Hippert und dem
Bestattungshaus Schützel-Merkel.
In stiller Trauer
Im Namen aller Angehörigen

Tochter Katrin mit René
Tochter Katja mit Veysi
Kröbeln, Beilrode im September 2019

Zurück