Heinz Manderla : Gedenken

Veröffentlicht am 26.Juni 2019

Man sieht die Sonne
langsam untergehen und erschrickt
doch, wenn es plötzlich dunkel ist.
Für die vielseitigen und liebevollen
Beweise der Anteilnahme beim
Abschiednehmen
von
unserem
Bruder, Schwager und Onkel, Herrn

Heinz Manderla
möchten wir uns auf diesem Wege bei allen
Freunden, Bekannten, Nachbarn und ehemaligen
Arbeitskollegen herzlich bedanken.
Weiterhin danken wir dem Pflegedienst vom Roten
Kreuz, den Mitarbeitern des Seniorenhaus „Albert
Schweitzer“, der Praxis von Frau Dipl. med. Straube,
Herrn Pfarrer Dombrowsky und Herrn Bosselmann
vom Bestattungshaus Heese.
In Liebe und Dankbarkeit

seine Schwester Erika mit Familie
seine Schwester Edeltraud mit Familie
sein Neffe Mike mit Familie
Riesa, im Juni 2019

Zurück