Heinz Lange : Gedenken

Veröffentlicht am 25.Oktober 2017

Du siehst den Garten nicht mehr grünen,
in dem Du einst geschaffen hast.
Du siehst die Blumen nicht mehr blühen,
weil Dir genommen ward die Kraft.
Schlaf nun ruhig, befreit von allen Schmerzen.
Du gingst von uns,
doch nicht aus unseren Herzen.

Danksagung
In Liebe und Dankbarkeit haben wir Abschied genommen
von meinem lieben Ehemann, Vater, Schwiegervater, Opa
und Uropa, Herrn

Heinz Lange
* 07.12.1927

† 06.10.2017

Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme, tröstender
Worte, gesprochen oder geschrieben, stillen Händedruck,
Blumen, Geldzuwendungen und das ehrende Geleit in
den schweren Stunden des Abschiednehmens, möchten
wir unseren tief empfundenen Dank allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten aussprechen.
Besonders bedanken möchten wir uns bei Dr. E. Mrosk und
seinem Team, dem Pflegedienst Königsdörfer und seinen
Mitarbeitern, dem Pfarrer Sandig für die Worte des Trostes,
der Bläsergruppe für die Musik, Gabi´s Blumenservice, der
Gaststätte Purath in Nieska und dem Bestattungsinstitut
Lippmann für die gute Betreuung.
In liebevollem Gedenken

Deine liebe Ehefrau Dora
Deine Tochter Waltraud mit Familie
Dein Sohn Hartmut mit Famile
Deine Schwiegertochter Silvia mit Familie
im Namen aller Angehörigen
Spansberg, im Oktober 2017

Zurück