Heinz Großmann : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Dezember 2017

Das Schönste, was ein Mensch
hinterlassen kann, ist ein Lächeln
im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.
Herzlichen Dank sagen wir allen,
die sich in stiller Trauer beim
Abschied von

Heinz Großmann
mit uns verbunden fühlten.
Besonders danken wir allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten sowie Frau
Dr. Jaennicke-Rößler, dem Pflegedienst Ballandt,
der Rednerin Frau Diana Kremp und dem
Bestattungshaus Bonitz/Pech, dem Blumenhäus‘l
Roscher und der Gaststätte von Familie Spieß.
In stiller Trauer

Ehefrau Gisela
Tochter Sandra mit Familie
Tochter Silke mit Familie
Steinitz, im Dezember 2017.

Zurück