Heinz Buchholz : Gedenken

Veröffentlicht am 16.Oktober 2020

Danksagung
Plötzlich und unerwartet
verstarb mein lieber ­Ehemann
und unser guter Vater

Heinz Buchholz
* 02.03.1941

† 18.09.2020

Tief bewegt und überwältigt von so viel
Anteilnahme für tröstende Worte, geschrieben
oder gesprochen, sowie Geldzuwendungen und die
damit zum Ausdruck gebrachte Verbundenheit, ist
es uns ein Herzensbedürfnis, allen Geschwistern,
unserer Kirche, Freunden, Bekannten, Verwandten
und Nachbarn herzlichen Dank zu sagen.
Besonderer Dank gilt dem Bischof Thomas
Matthes von der Neuapostolischen Kirche für
seine zum Trost gesprochenen Worte, dem Chor
für seine musikalische Umrahmung und dem
Bestattungshaus Barz.
In liebevoller Erinnerung

Ehefrau Irmgard
Söhne Andreas und Frank
Falkenberg/E., im Oktober 2020

Zurück