Heinrich Dietrich : Gedenken

Veröffentlicht am 27.Juli 2019

Danksagung
Für die liebevolle Anteilnahme
durch herzlich geschriebene und ge­
sprochene Worte sowie Geldzuwen­
dungen und ­Blumen beim Abschied
von meinem ­
lieben Ehemann und
Vater

Heinrich Dietrich

danken wir allen Verwandten, Nachbarn, Frau
Schrapel, Freunden, Bekannten und ehemaligen
Arbeitskollegen.
Ein besonderer Dank gilt Hauskrankenpflege Uwe
Schweizer Claudia und Andrea, dem Bestattungs­
haus Tannenhauer, der Rednerin Frau Kluge, der
Gärtnerei Witte und dem Hofcafé Schulze.
In stiller Trauer

Ehefrau Marlene
Sohn Oliver

Zurück