Harald Zscherper : Gedenken

Veröffentlicht am 6.Februar 2019

Danksagung
Du hast gesorgt , Du hast geschafft, bis Dir die Krankheit nahm die Kraft.
Hab tausend Dank für Deine Müh, vergessen werden wir Dich nie.
Überwältigt von so viel erfahrenem ehrlichen Mitgefühl’s und tief empfundener Trauer,
ist es uns ein Herzensbedürfnis allen zu danken, die uns beim Abschied von meinem
lieben Mann, unserem Vater, Schwiegervater und Opa, Herrn

Harald Zscherper

durch persönliches Geleit, liebevoll gesprochene und geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen beigestanden haben.
Wir danken allen Verwandten, Freunden, Nachbarn, den Schmiedekollegen, den
Kegelfreunden, den Kameraden der Feuerwehr und guten Bekannten.
Besonderer Dank gilt Frau Schneider für die schönen Blumen, Frau Pfarrerin Moosdorf
für ihre liebevollen und tröstenden Worte sowie der Trauerhilfe Wünsche für ihre
Unterstützung.
In stiller Trauer

Seine Regina
Seine Kinder Ralf und Uta mit Familien
Canitz, im Januar 2019

Zurück