Hans Schieber : Gedenken

Veröffentlicht am 17.März 2018

Du starbst so unerwartet und wirst so sehr vermisst,
du warst uns lieb und gut, dass man dich nie vergisst.
Es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir uns nicht mehr wiedersehen.

Danksagung
Tiefbewegt von der großen Anteilnahme, den vielen Beweisen der Verehrung, durch
stillen Händedruck, tröstende Umarmungen, lieb geschriebene Worte, Blumen und
Geldzuwendungen beim Abschiednehmen von meinem lieben Ehemann, unserem
guten Papa, Schwiegervater, Opa, Uropa und Schwager

Hans Schieber
möchten wir auf diesem Wege allen Verwandten, Nachbarn und Bekannten recht
herzlich danken.
Ein besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Gille für seine tröstenden Worte in der schweren
Stunde des Abschieds, dem Bestattungshaus Tannenhauer für die umfassende
Betreuung und der Gärtnerei Witte.
In Liebe denken wir an Dich zurück

Deine Ehefrau Hildegard
Deine Kinder Bernd und Ingrid
mit ihren Familien

Bluno, im März 2018

Zurück