Hans Rupp : Gedenken

Veröffentlicht am 10.Januar 2020

Danksagung
In Trauer und Dankbarkeit haben wir Abschied genommen von meinem
lieben Vater, Opa und Uropa

Hans Rupp
Herzlich danke ich allen, die ihre Verbundenheit in so vielfältiger Weise zum
Ausdruck brachten. Ich danke allen Mitarbeitern der Hauskrankenpflege Mona,
der Geschäftsleitung und den Mitarbeitern des Finanzbüro Klauck & Stephan,
den Mitbewohnern der Louis-Fürnberg-Str. 4, den Ärzten und Mitarbeitern
der Intensiv- und Wachstation des Klinikum Senftenberg.
Mein besonderer Dank gilt dem Bestattungshaus Kliesch für die hilfreiche
Unterstützung, dem Redner, Herrn Hoffmann, für die einfühlsamen Worte,
dem Blumenpavillon Falten sowie dem Restaurant Hänig.
In stiller Trauer

Sohn Rüdiger
im Namen aller Angehörigen

Zurück