Hans-Jochen Schöne : Gedenken

Veröffentlicht am 30.Oktober 2019

Danksagung
Eine Stimme, die vertraut war, schweigt.
Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen,
die niemand nehmen kann.
Tief bewegt von den zahlreichen Beweisen aufrichtiger
Anteilnahme, die uns durch stillen Händedruck,
liebevolle Umarmungen, herzlich geschriebene Worte
und Geldzuwendungen beim Abschiednehmen von
unserem lieben Vater, Schwiegervater, Opa, Uropa,
Bruder, Schwager und Onkel

Hans-Jochen Schöne
zuteil wurden, möchten wir uns bei allen Verwandten,
Freunden, Nachbarn und Bekannten herzlich bedanken.
Ein besonderer Dank gilt dem Pflegedienst von
G. Richter, dem Hausarzt Herrn Dr. med. Diedtemann,
dem Bestattungshaus Barthel, Herrn Pfarrer Salewski
für die tröstenden Worte, dem Trompeter,
der Organistin A. Mischinger,
dem Blumengeschäft Astrid Püschel sowie der
Gaststätte „Gerichtskretscham“ in Kodersdorf.
In liebevollem Gedenken

Söhne Andreas und René mit Familien
Bruder Günter mit Familie
Särichen, im Oktober 2019

Zurück