Hans-Joachim Hoy : Gedenken

Veröffentlicht am 13.Juni 2020

Herzlichen Dank

Es ist schwer einen geliebten, vertrauten Menschen zu verlieren.
In den Stunden des Abschied durften wir noch einmal erfahren, wie viel Liebe,
Freundschaft und Wertschätzung meinem geliebten Ehemann

Hans-Joachim Hoy
* 14.04.1938

† 02.05.2020

entgegengebracht wurde.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich mit uns verbunden fühlten,
ihre Anteilnahme in so vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten, mit
uns Abschied nahmen und mit lieben Worten Trost spendeten.
Ein besonderer Dank gilt allen Verwandten, Freunden, den ehemaligen
Arbeitskollegen und den Sportfreunden des Motorsportclubs Gröditz,
der Ärztin Frau Dr. Seeber-Hoppe, Herrn Dr. Ebert, Herrn Dr. Enk
sowie dem Pflegedienst Bloch.
Ein besonderes Danke Herrn Pfarrer Otto-Fabian Vogtländer, der in den
schweren Stunden des Abschieds mit seinen einfühlsamen Worten Trost
spendete.
Danke sagen wir auch Herrn Pfarrer Th iele, dem Bestattungsinstitut
Krebs für die würdevolle Begleitung, dem Solotrompeter, dem Steinmetz
Frank Richter und dem Blumenhaus Scholz.
In liebevollem Gedenken, im Namen aller Angehörigen

Ute Hoy

Gröditz, im Mai 2020

Zurück