Günther Lopp : Gedenken

Veröffentlicht am 10.März 2017

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
erzählt lieber von mir und traut euch zu lächeln.
Lasst mir einen Platz zwischen euch, wie ich ihn im Leben hatte.

Herzlichen Dank
allen Verwandten, Bekannten und Nachbarn,
die sich in stiller Trauer mit uns verbunden
fühlten, ihre Anteilnahme durch stillen Händedruck, herzlich geschriebene Worte und
Geldzuwendungen zum Ausdruck brachten
und unseren lieben Entschlafenen

Günther Lopp
geb. 01.03.1928

gest. 10.02.2017

auf seinem letzten Weg begleiteten.
Ein besonderer Dank gilt dem DRK Pflegedienst Sonnewalde,
Frau Dr. A. Borkhardt, den Palliativärzten Dr. Heßmer und Dr.
Weber. Dank auch der Rednerin Frau Schaltke, dem Trompeter
A. Bergener, der Gaststätte „Lindenkrug“ in Großbahren und
dem Bestattungsinstitut Kurzawa.
In stiller Trauer
Im Namen aller Angehörigen

Axel Lopp
Birkwalde, im Februar 2017

Zurück