Günther Kalinke : Gedenken

Veröffentlicht am 14.Februar 2020

Geliebt und unvergessen

Danksagung
Du bist nicht mehr da, wo du warst,
aber du bist überall, wo wir sind.

Günther Kalinke
Das Unfassbare zu ertragen ist sehr schwer, aber in dieser Zeit der Trauer nicht allein
zu sein, hat uns tief berührt und auf seinem letzten Weg viel Kraft und Trost gegeben.
Wir möchten uns bei allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden fühlten und
ihre liebevolle Anteilnahme in der Stunde des Abschieds auf so vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten, von Herzen danken. Ein besonderer Dank gilt dem Christlichen
Seniorenheim Spremberg für die familiäre Fürsorge, den Kuhlee GfT-Bestattungen
für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier, dem Trauerredner Herrn John für die
einfühlsamen Worte, der Violinistin Frau Wingrich und dem Trompeter Herrn Handke
für die musikalische Begleitung, der Gärtnerei Niere für den schönen Blumenschmuck
und der Gaststätte Tennisheim für die aufmerksame Bewirtung.

Im Namen aller Angehörigen
Dein Sohn Carsten und deine Tochter Silke
sowie deine Enkeltochter Madline
mit Familien
Du bleibst in unseren Herzen
Spremberg, im Februar 2020

Zurück