Günther Franke : Gedenken

Veröffentlicht am 8.May 2020

Ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst Du von Deinen Lieben fort.
Du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen.
Es ist so schwer, es zu verstehen,
dass wir Dich niemals wiedersehen.

Danksagung
Nach einem erfüllten Leben nahmen wir in Liebe
und Dankbarkeit Abschied von unserem geliebten
Mann, Vater und Bruder

Günther Franke
geb. 19.06.1935

gest. 09.04.2020

Herzlichen Dank allen Verwandten, Freunden,
Bekannten und Nachbarn für die zahlreichen
Beweise aufrichtiger Anteilnahme.
Ein besonderer Dank für die langjährige Betreuung
den Arztpraxen Dr. W. Möbius, Dr. A. Studier,
Dr. Ch. Gräf, der Gärtnerei Golda sowie dem
Bestattungsinstitut Will.
In Liebe und Dankbarkeit

Dein Hannchen
Sohn Ralf mit Petra

Schmerkendorf, im April 2020

Zurück