Günther Bartusch : Gedenken

Veröffentlicht am 24.März 2018

Danksagung
Man lebt zweimal:
das erste Mal in der Wirklichkeit,
das zweite Mal in der Erinnerung.

Honoré de Balzac

wir haben Abschied genommen von meinem
lieben Mann, unserem Papa, liebevollen Opa,
Bruder, Schwager, Onkel und Freund

Günther Bartusch
Von ganzem Herzen möchten wir uns bei den ehemaligen
Kollegen und Kolleginnen, Eltern und Schülern der POS 14,
des Foucault-Gymnasiums und bei den Freunden aus unserer
Zeit in Hoyerswerda bedanken, die ihre Anteilnahme und ihr
Mitgefühl auf so vielfältige Weise zum Ausdruck gebracht
haben.
Es hat uns sehr berührt und getröstet, noch einmal zu erfahren,
wie viel Zuneigung, Freundschaft und Achtung meinem Mann
entgegengebracht wurden.
Er lebt in unseren Herzen und unserer Erinnerung weiter.

Ursula Bartusch
Ebendörfel, im März 2018

Zurück