Günter Poindl : Gedenken

Veröffentlicht am 15.Dezember 2018

Danksagung
Für die vielen Beweise aufrichtiger Anteilnahme durch
Wort, Schrift und Geldspenden beim Abschied von
meinem lieben Ehemann, Vater und Opa

Günter Poindl
sagen wir allen unseren herzlichsten Dank.
Danken möchten wir auch der Palliativstation
Weißwasser, den Schwestern der Sozialstation St.
Barbara in Schleife, den Ärzten und Schwestern vom
Hospiz in Cottbus, den Nachbarn und ehemaligen
Arbeitskollegen, dem Redner Herrn Schöne und dem
Bestattungshaus Rogenz.
Im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Erika
Tochter Kerstin
Sohn Olaf
Weißwasser, im Dezember 2018

Zurück