Günter Jakobza : Gedenken

Veröffentlicht am 8.November 2019

Still und in Frieden, die ewige Ruh.

Günter Jakobza
Herzlichen Dank
sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit
uns verbunden fühlten und ihre Anteilnahme
auf so vielfältige Weise zum Ausdruck brachten.
Danke an das Team der Station 21 im Klinikum
Senftenberg, der Station 9 in Lauchhammer und
der Arztpraxis Mirko Müller.
Für die würdevolle Begleitung der Trauerfeier
unser Dank an das Bestattungshaus Hoffmann,
dem Redner Herrn Markgraf, dem
Solotrompeter, der Gärtnerei Förster und dem
Gasthaus Meuro.
Im Namen aller Angehörigen

Ehefrau Gerda

Zurück