Gisela Schellnock : Gedenken

Veröffentlicht am 27.April 2018

In Liebe geboren.
In Liebe gelebt.
In Liebe gestorben.

Danksagung
Für die vielen Zeichen der Anteilnahme am Tod
meiner lieben Ehefrau und Mutter

Gisela Schellnock
sagen wir herzlichen Dank.
Besonderer Dank gilt dem Pflegeteam Schneidereit für
die gute langjährige Betreuung, der Gemeinschaftspraxis
Sachse/Blei, dem Pfarrer Herrn Simmank für die liebe­
vollen Worte sowie dem Bestattungshaus Kranke.
In Liebe und Dankbarkeit

Ehemann Rudi
Sohn Klaus mit Familie

Hohenbocka, im April 2018

Bestattungen W. Kranke

Zurück